Fehr DüselNina

Fehr DüselNina

Es hat geklappt, Danke für Ihre 121 213 Stimmen“ kommt

am 22. Oktober 2023
in den Nationalrat

Es hat geklappt, Danke für Ihre 121 213 Stimmen“ kommt

Als Nationalrätin, Unternehmensjuristin und Mutter setze ich mich dafür ein, dass unser Land und unser Kanton weiterhin attraktiv, sicher und lebenswert bleiben. Ich wohne in Küsnacht und bin offen für Ihre Anliegen.

Ich setze mich für folgende Hauptanliegen ein:

  • Für tiefe Steuern und Gebühren für Private, Wirtschaft und Gewerbe

  • Für geregelte Zuwanderung, mehr Sicherheit und weniger Kriminalität

  • Für eine unabhängige, neutrale Schweiz – Sicherheit und Freiheit!

«Hier hat die Stadt wenig überlegt»

28.03.24|Aktuell, Medien|

20min, 28.03.2024 Die Zürcher Nationalrätin Nina Fehr Düsel hält wenig von der Linienführung des Velo- und Fussgängerwegs am General-Guisan-Quai/Mythenquai. Das Zürcher Tiefbauamt erklärt das Projekt. Darum gehts Die Velowegführung am General-Guisan-Quai/Mythenquai stösst bei der Zürcher Nationalrätin Nina Fehr Düsel auf Unverständnis. Auf X teilt sie [...]

Polit-Paar wünscht sich eine «Ziva Lin Marti Glättli»

15.03.24|Aktuell, Medien|

zueritoday, 15.03.2024 Der Nationalrat will Doppelnamen wieder einführen. Kinder sollen aber weiterhin nur einen Namen bekommen. SP-Nationalrätin Min Li Marti und ihr Ehemann, Grünen-Nationalrat Balthasar Glättli, sind anderer Meinung. SVP-Nationalrätin Nina Fehr Düsel heiratete ein Jahr, bevor der Doppelname abgeschafft wurde. Sara heisst zum Nachnamen [...]

Twitter